Tatjana Hartmann-Odemer​ 

Supervision        Coaching        Training 

Mimik

lesen - erkennen - handeln

Steigern Sie nachweislich und messbar Ihre Emotions­erken­nungs­fähigkeit. So können Sie auf Signale adäquat reagieren.  

Diese Fähigkeit kann Ihnen im privaten wie beruflichen Bereich hilfreich sein.  Ob bei Freunden, Familie oder ob Sie als Führungskraft Ihre Mitarbeitenden besser verstehen. 

Emotionserkennung bei Menschen mit Demenz ist ein Konzept für Alle, die in Beziehung zu Menschen mit Demenz stehen. Ob Sie beruflich mit dementiell Erkrankten arbeiten - als Pflegende, Betreuende und Therapeuten, oder als Angehörige. 

Ziel dieser Weiterbildung ist es, dass Sie Denken, Fühlen und Verhalten des Menschen erkennen, beschrieben können und es verstehen lernen.  So ist es möglich, auf Ihr Gegenüber so reagieren, dass dieses ein großes Maß an Sicherheit und Zufriedenheit (zurück-)gewinnt. 

Diese Weiterbildung darf in keinem Pflegebereich fehlen!

Übersicht Training

MEHR ERFAHREN